11
Jun
08

Hundealltag

Ein Hundealltag in Mallorca ist genauso wie anderswo in der Welt. Hunde lieben vor allem ihr Herrchen. Und ihr Futter, natürlich. Und eine läufige Hündin, falls es sich um einen Rüden handelt.

Hinzu kommt noch der dringende Wunsch, mit dem Herrchen (oder dem Frauchen) spazierenzugehen und andere Hunde zu treffen. Und zwar so oft wie möglich.

Einen kleinen Unterschied gibt es allerdings in Mallorca, einen ganz wichtigen. Der Durchschnittsmallorquiner sieht Hunde nicht als Haus- oder Kuscheltiere. Er (oder sie) sieht den Hund eher als Arbeitstier, das sich seinen Unterhalt erst verdienen muß. Hunde haben auf dem Bauernhof zu arbeiten, haben die Schafe zu hüten und haben Haus und Hof zu bewachen. Und falls Herrchen kein Bauer ist mit Landbesitz, dann soll der Hund wenigstens Ehre einheimsen und Pokale gewinnen in den vielen Hundeshows und Veranstaltungen, die ständig in ganz Spanien stattfinden.

Das Foto wurde in Pollença, Mallorca, Balearen (Spanien), aufgenommen. Das Datum: 9. April 2008. Die Uhrzeit: 17:38:37.

Advertisements

0 Responses to “Hundealltag”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: