22
Aug
08

La gota fría

Der Wetterverlauf in Mallorca war in diesem Jahr bisher ziemlich unvorhersehbar und eigenwillig, wie Ihnen jeder hiesige Campesino bestätigen könnte, wenn Sie ihn nur fragen würden.

Trotzdem erlaube ich mir, eine Wettervorhersage zu machen und für die nächsten ein, zwei Wochen ein Naturphänomen vorherzusagen, wenn nicht sogar schon für heute oder morgen: La Gota fría. Der ‚kalte Tropfen‘ ist ein jährlich wiederkehrendes Naturphänomenon im Mittelmeergebiet, das sich um diese Jahreszeit ereignet. Es ist ein sturmartiger Regenguß, der aus dem Zusammentreffen sehr kalter Luft in höheren Lagen mit einer warmen Luftschicht über dem viel wärmeren Meereswasser resultiert. Das Phänomen der Gota fría bringt meistens äußerst starke Regenfälle, monsunartige Wassermengen, Stürme, Hagel und Überflutungen mit sich, gelegentlich sogar Schnee.

Die Gota fría stellt sich für gewöhnlich nach der ersten Septemberwoche ein. Aber durch den bisher höchst unregelmässigen Verlauf des Wetters in diesem Jahr ist es gut möglich, daß das Wettermuster sich in diesem Frühherbst um ein oder zwei Wochen vorverschiebt. Die spanische Website La Gota Fría sagt eine drastische Veränderung der Wetterlage für die nächsten 36 bis 48 Stunden voraus, zusammen mit kalter Luft über dem Atlantik. Es gibt aber auch gute Nachrichten: das Freak-Wetter wird in ein paar kurzen Stunden wieder vorbei sein, und dann können wir wieder einen ganz normalen Spätsommer erleben.

Ich musste leider feststellen, daß ich kein eigenes Foto einer Gota fría auf Mallorca archiviert habe; zumindest konnte ich keines finden, obwohl ich in den letzten zwanzig Jahren schon ein gutes Dutzend dieser wütenden Wetterverspringungen erlebt habe. Dieses Foto wurde von miggim3 in Almuñecar, Granada (Spain) aufgenommen. Das Datum: 21. September 2007. Muchas gracias.

Advertisements

0 Responses to “La gota fría”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: