11
Jan
09

Winziges Orient

orient

Ich bin mir fast sicher, daß der Ort Orient an der Grenze zwischen der Tramuntana-Bergkette und der Es Raiguer-Region vielleicht der kleinste Ort auf der ganzen Insel ist. In der Volkszählung von 2001 lebten hier genau 27 Einwohner. Dieses kleine Juwel, das im 13. Jahrhundert Aurient genannt wurde,  ist im Zentrum des Vall d’Orient gelegen und gehört zur Gemeinde Bunyola. In diesem Postkarten-Pueblo gibt es gerade mal eine Handvoll Häuser (naja, vielleicht 25 Häuser). Eine hübsche, alte Església Parroquial, die nach dem Schutzpatron des Ortes Sant Jordi genannt wird, sitzt krönend über dem Dorf.

Vor ein paar Monaten hat nun der Consell de Mallorca Schritte eingeleitet, um den Ort Orient als Bien de Interés Cultural zu klassifizieren. Eine solche Einstufung würde dem Ort eine Art Denkmalschutz gewähren.

Falls Sie Wandern durch ungestörte, fruchtbare Landschaft lieben, sind Sie hier richtig. Von Orient aus gibt es eine Vielzahl an erholsamen Spaziergängen sowohl in Richtung Sóller als auch zum nahegelegenen Castell d’Alaró.

Das Foto wurde in Orient, Mallorca, Balearen (Spanien), aufgenommen. Das Datum: 10. Januar 2009. Die Uhrzeit: 14:36:57.

Advertisements

0 Responses to “Winziges Orient”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: