19
Jan
09

Höhlenmalerei

cave_painting

Mallorca ist reich an alten Relikten. Kein Wunder, geht doch die Geschichte der Insel auf gut 6.000 Jahre zurück, wenn nicht noch mehr.

Leider wurde im Laufe der Jahre aber auch viel zerstört, manchmal auch durchaus mutwillig. Eine große Zahl von Gebäuden wurde zum Beispiel nach der Reconquista im Jahre 1229 zerstört, eingerissen oder einfach überbaut. Dies war besonders dann der Fall, wenn das fragliche Gebäude vielleicht aus der Zeit der islamischen Periode stammte, eine Moschee etwa. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde viele andere, oft wertvolle Strukturen zerstört, wie zum Beispiel die einzigartigen Festungsmauern der Stadt Palma. Dies geschah damals im Namen der modernen Stadtplanung. Archäologische Ausgrabungsstätten, von denen es auf der Insel einige Hundert gibt, sind oft in bedauerlichem Zustand oder komplett vernachlässigt. Alles, was nicht ausdrücklich als Touristenattraktion dient, wird schlichtweg meistens ignoriert. Es sei denn, Brüssel macht wieder mal ein paar Millionen frei.

Ab und zu kann man jedoch einen kleinen Schatz entdecken, wenn zum Beispiel im Zuge einer Gebäuderenovierung besonders sorgfältig vorgegangen wurde, und Details, wie etwa ein Wandgraffiti, freigelegt und konserviert werden, die Zeugnis ablegen über das Inselleben vor dem Eintritt des Zeitalters des Tourismus. Man muß die Augen zwar ein bischen offen halten, um solche Leckerbissen nicht zu übersehen. Beispiele solcher Wandkritzeleien oder Höhlenmalereien (im übertragenen Sinn natürlich) kann man im Castell de Bellver, in der Catedral de Palma, im Palau Episcopal, im Palau de l’Almudaina, im Castell de Sant Carles und in etlichen anderen Stätten finden.

Das hier gezeigte, fragile Beispiel ist im Torre d’Enagistes in Manacor zu sehen, ein Gebäude, das auf das 14. Jahrhundert datiert wird. Ich schätze, daß die Wandgravierungen auf das 16. oder 17. Jahrhundert zurückgehen. Der Torre wird heute als Museu d’Història de Manacor unterhalten.

Das Foto stammt aus meinem Bildarchiv. Es wurde in Manacor, Mallorca (Spanien) aufgenommen. Das Datum: 20. November 2008. Die Uhrzeit: 12:16:21.

Advertisements

0 Responses to “Höhlenmalerei”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: