22
Jan
09

Die Coves de Bellver in Palma

coves_bellver

Außerhalb Palmas finden wir das Castell de Bellver, das auf einem Hügel mit dem Namen Puig de Sa Mesquida thront. Das Castillo wurde zwischen 1300 und 1309 für Rei Jaume II., Mallorcas ersten eigenen König, gebaut. Heute ist die Schloßburg nach La Seu, der Kathedrale, die von Touristen am häufigsten besuchte Sehenswürdigkeit Palmas.

Unterhalb des Schloßes gibt es eine Menge Höhlen und Tunnel im Puig, die wohl Fluchtwege für die damalige königliche Familie boten, falls das einmal nötig gewesen wäre.

In Wirklichkeit sind die Coves de Bellver aber von Menschenhand geschaffene Höhlen, die im 14. Jahrhundert als Steinbrüche angelegt worden waren, um Sandstein für den Bau des Kastells zu gewinnen. Die externen Fassaden des Schloßes wurden – wie auch Palmas Kathedrale – aus Piedra de Santanyí gebaut, während die Steinquader für die Innenwände und für sekundäre Fassaden aus dem eigenen Steinbruch vor Ort gewonnen wurden. Die Bellver-Höhlen gehen bis zu 70 m in die Tiefe unterhalb der Burg und haben dort eine Ausdehnung von mehr als 35.000 m².

Nach 1717 wurde Palmas Schloß als Gefängnis benutzt, damals meist für Gefangene aus Napoleons Heer. Auch während des Guerra Civil (1936-39) wurden das Schloß Bellver und seine Höhlen für Gefangene benutzt, diesmal eher für Republicanos, ehe die dann gehängt oder erschossen wurden.

Aus Anlaß der Sant Sebastià-Festivitäten in Palma sind die Coves de Bellver nun für die Öffentlichkeit geöffnet. Noch bis 25. Januar finden täglich von 10h00 bis 13h30 30-minütige Führungen statt. Der Eintritt ist frei. Weitere Touren wird es auch am darauffolgenden Wochenende (31. Januar/1. Februar) zu den gleichen Zeiten geben. Für den Rest des Jahres sind die Höhlen für Normalsterbliche dann wieder geschlossen. Sie sollten sich Palmas Unterwelt einmal ansehen; das ist wirklich interessant. Der Zugang ist vom Parkplatz des Schloßes leicht zu finden; folgen Sie dem Weg, der mit ‚Policía Muntada‚ ausgeschildert ist.

Das Foto wurde in der Nähe von Palma de Mallorca, Balearen (Spanien), aufgenommen. Das Datum: 21. Januar 2009. Die Uhrzeit: 11:39:45.

Advertisements

0 Responses to “Die Coves de Bellver in Palma”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: