13
Feb
09

Tausend neue Immigranten

salbufera

Bei der Vielzahl von negativen Nachrichten überall und rundherum ist es an der Zeit, doch auch einmal eine gute Nachricht zu verkünden, oder?

Tausende von Immigranten sind unlängst auf der Insel eingetroffen, und zwar ganz legal. Das teilt uns zumindest die Conselleria de Medi Ambient mit. Ich sprechen natürlich von Migranten, und nicht von wirklichen Immigranten. Zugvögel aus dem nördlichen Europe sind auf der Flucht vor den besonders kalten Wetterbedingungen der letzten Zeit aus Skandinavien, dem Baltikum, Großbritannien, Deutschland, Holland und auch Frankreich nach Mallorca geflüchtet. Viele bleiben hier; viele andere sind auf dem Durchzug nach Afrika.

Demnach wurden jetzt 53 verschiedene Arten von Wasservögeln im Parc Natural de S’Albufera gefunden. Das hat eine Zählung ergeben, die von 40 Ornithologen, Studenten, Freiwilligen und Vogelliebhabern aus ganz Mallorca vor Kurzem vorgenommen wurde. Insgesamt konnten 12.942 Wasservögel (Enten, Gänsevögel, Seetaucher, Kormorane, Möwen und Seeschwalben usw.) beobachtet und gezählt werden. Der Grund für eine derart hohe Zahl an Wasservögeln soll der sein, daß der Wasserpegel in S’Albufera aufgrund der starken Regenfälle in diesem Jahr besonders hoch ist. Die in dieser Studie festgestellte Anzahl und auch Vielfalt an Wasservögeln ist die dritthöchste, die jemals hier auf Mallorca beobachtet werden konnte.

Das sind doch gute Nachrichten, oder? Der Bericht bestätigt für mich ganz klar, daß die biologische Vielfalt noch gewährt ist, zumindest hier auf Mallorca.

Und noch eine gute Nachricht: der Eintritt in den Parc Natural S’Albufera de Mallorca ist frei. Die Öffnungszeiten sind täglich von 09h00 bis 17h00; ab 1. April ist sogar bis 18h00 geöffnet. Man muß sich allerdings vor 16h00 die kostenlose Eintrittskarte abholen.

Das Foto stammt aus meinem Bildarchiv. Es wurde in der Nähe von Alcúdia, Mallorca, Balearen (Spanien) aufgenommen. Das Datum: 4. November 2007. Die Uhrzeit: 18:28:32.

Advertisements

0 Responses to “Tausend neue Immigranten”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: