16
Feb
09

Busse und Bahnen

t_i_b

Mallorcas Busse, die Metro und die Zugverbindungen sind in einem losen Verbund von konkurrierenden Unternehmen zusammengeschlossen, der sich Transport de les Illes Balears (t.i.b.) nennt.

Weil wir hier aber in Spanien sind, wird aller ‚Fernverkehr‘ auf der Insel erst einmal über die Inselhauptstadt Palma geführt. Falls Sie also, nur um ein Beispiel zu nennen, von Cala d’Or nach Pollença wollen, müssten Sie erst einmal einen Zug nach Palma oder Inca nehmen, oder einen Bus nach Palma, ehe Sie in einen anderen Zug oder Bus umsteigen, der in der Norden Mallorcas fährt. Das macht die Inselreisen ein klitzekleines bischen kompliziert, um es mal freundlich auszudrücken.

Sollten Sie vielleicht den Bus- oder Zugfahrplan konsultieren, oder sich etwa über die aktuelle Verkehrslage informieren lassen wollen, könnten Sie hier auf der t.i.b.-Website nachsehen.

Ich habe das Foto vor ein paar Wochen auf dem Busbahnhof in Palma aufgenommen. Dieser Busbahnhof soll in Kürze von der jetzigen Position hinter dem Parc de les Estàcions verlegt werden, und zwar unterirdisch in die Nähe der Metro von Palma und der Bahnlinie nach Inca, Sa Pobla und Manacor, damit die Verbindungen bequemer zu erreichen sind. Die spanische Tagespresse in Mallorca und die hiesigen, deutschen Wochenzeitungen werden rechtzeitig alle Neuigkeiten und auch das Datum veröffentlichen, nehme ich an.

Das Foto wurde in Palma de Mallorca, Balearen (Spanien) aufgenommen. Das Datum: 29. Januar 2009. Die Uhrzeit: 11:12:07

Advertisements

0 Responses to “Busse und Bahnen”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: