Archiv für März 2015

31
Mrz
15

Die Qual der Wahl

Guardia de Honor Palma Mallorca

Mallorca ist eine einzigartige Insel. Hier kann jeder das finden, was ihn glücklich macht, sei es der lange Strand oder die einsame Badebucht, die Altstadt von Palma und ihre spannende Geschichte von 2000 Jahren, die Wildnis der Tramuntana Bergkette, die Begegnung mit der Vergangenheit in Chopin’s Valdemossa, die Festungsanlagen der Felsenburgen, die malerische Schönheit der Mandelblüte, die Faszination der Osterprozessionen oder die Dramatik der alpinen Bergstrecken, für Autofahrer ebenso attraktiv wie für Motorradfahrer und Radfahrer.

Es Calderer Sant Joan Mallorca

Die Markttage in den abseits gelegenen Orten der Inselmitte sind ebenso aufregend wie die Festivitäten zur Weinernte, das Melonenfest, die Feuerläufe und die Tiersegnungen. Erst kürzlich wurde Palma de Mallorca von einer englischen Sonntagszeitung zur attraktivsten Metropole gekoren, was den Lebensstandard dort betrifft. Es gibt soviel zu besuchen und noch mehr zu entdecken. Die Insel bietet eine ungeheuere Vielzahl von gastronomischen Leckerbissen, vom Lammbraten über die Paella bis zum Spanferkel, und ein riesiges Angebot an Restaurants, Tapasbars und Chiringuitos; die Qual der Wahl ist manchmal recht mühsam.

Badhia de Alcúdia Mallorca

Mallorca bietet 254 Strände, 171 Klöster und Einsiedeleien, 301 km Fernwanderweg der Trockensteinmauern (GR 221), 57 Weingüter, 6000 Jahre besiedelte Geschichte, 228 Sonnenuhren, 17 Vogelschutzgebiete, 300 Sonnentage, 2922 Restaurants, 1538 Cafeterias und 3064 Bars, 53 Gemeinden, 54 Berge mit mehr als 1000 m Höhe, 16 Leuchttürme und 54 Wehrtürme. Wohl dem, der ein Fahrzeug hat, um das zu finden, was er sucht.

Far de Porto Pi, Palma de Mallorca

Falls Sie für Ihren Erkundungsausflug auf der Insel ein Mietauto benötigen, studieren Sie die Angebote der Mietwagenaufmallorca. Dort werden Ihnen hochwertige Autovermieter mit den günstigsten Mietpreisen präsentiert. Die Wahl ist dort ganz ohne Qual.

Advertisements