09
Mrz
09

Der islamische Stern

khatim_star

Der islamische Stern mit acht Zacken wird Rub al-hizb oder auch Khatim genannt. Das gleiche Symbol gibt es auch im Hinduismus, wo es als Lakshmi-Stern bekannt ist.

Was hat das denn mit Mallorca zu tun, werden Sie sich vielleicht fragen. Nun, das Foto oben wurde vor einigen Tagen in Palma de Mallorca zwischen dem Baluard de Sant Pere und dem Puig de Sant Pere aufgenommen, in nächster Nachbarschaft zu einem alten, eckigen Turm aus der maurischen Periode, dem Torre Cantonera, der aber auch der Torre Musulmana genannt wird.

Der kleine Brunnen ist in der Carrer de Ses Barques de Bou zu finden. Ich glaube zwar nicht, daß der Brunnen aus der maurischen Zeit stammt und somit 900 Jahre alt wäre, aber irgendeine Bedeutung muß er ja wohl haben. Vielleicht war an dieser Stelle ja früher mal ein alter Brunnen, der inzwischen erneuert wurde. Jedenfalls kann man dieses achteckige Symbol des Islams noch an etlichen anderen Orten in Palma finden, zum Beispiel auf Türen oder an Zimmerdecken, wenn man nur etwas genauer hinsieht. Falls es jemanden interessieren sollte, kann ich ja noch ein oder zwei solcher Stellen im Foto zeigen.

Heute will ich Ihnen einige solcher Khatim-Sterne aus der berühmten Alhambra in Granada zeigen. Dieses Foto habe ich allerdings nicht selber aufgenommen; vielmehr stammt es vom Internet.

alhambra_octagramme

Falls sich jemand für die maurische Zeit auf Mallorca interessieren sollte (902 bis 1229), möchte ich ein sehr interessantes, illustriertes Buch mit dem Titel Palma i l’Islam empfehlen, das von Miquel Ferrà i Martorell herausgegeben wurde, das es aber im Augenblick leider nur auf Katalanisch zum Preis von 18 € gibt. Der achtzackige, sternenförmige Brunnen aus der Carrer de Ses Barques de Bou wird in diesem Buch allerdings nicht erwähnt, wohl aber der Torre Cantonera.

palma-i-lislam

Das Foto (oben) wurde in Palma de Mallorca, Balearen (Spanien) aufgenommen. Das Datum: 17. Februar 2009. Die Uhrzeit: 14:47:25. Das Foto (unten) wurde vom Internet geborgt; es stammt von Wikipedia und wurde unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation heruntergeladen. Many thanks.

Advertisements

1 Response to “Der islamische Stern”


  1. 10 Oktober 2010 um 21:13

    Woher weisst Du, dass es sich um ein ISLAMISCHES Symbol handelt?
    Es ist viel eher der Stern von Bethlehem, möglich ist auch eine punische Herkunft.
    Mit dem Islam hat er nichts zu tun (auch wenn es bisweilen behauptet wird), das Symbol ist eindeutig vorislamisch.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: